UpDate 10.2o22 - Alles bleibt anders & nix wie es ist.

 

- Raffi: Immer noch in Bruchsal. Ende September ist Kalli gestorben. Sonst weiß ich nicht viel über ihn zu berichten. Gesehen habe ich ihn ewig nicht mehr. Weiß nur, dass er mittlerweile auch ein Zimmer bezogen hat.

 

- Von Natascha weiß ich aktuell gar nichts. 

 

 - Grzegorz: Auch immer noch in Bruchsal. Auch in einer Unterkunft. - Von ihm habe ich lange nichts gehört. Als ich ihn das letzte Mal sah (1,5 Jahre?) konnte er kaum noch richtig laufen.

 

- Nana: Lebt wohl in Mainz. Sie hat sich vor 2 Jahren von Rumpel getrennt. Über sie weiß ich praktisch gar nichts. Ausser, dass sie wohl auch nicht mehr auf der Straße lebt.

 

- Rumpel: Hat vor ein paar Tagen geschrieben, dass er eine Entgiftung macht und sich danach ein Zimmer suchen möchte. 

 

- Andi: Arbeitet nach wie vor in einem Seniorenwohnheim in Mainz als Gärtner und lebt weiterhin in Wiesbaden. Ihm macht schweres Rheuma, Osteoporose und der Zustand der Welt schwer zu schaffen, aber Voltaire geht es gut und auch dem Alkohol ist er tapfer fern geblieben. 

 

 - Miri: Hat inzwischen einen 3-jährigen Sohn, Elias. Mit ihm lebt sie alleine in Mainz und arbeitet in einem Drogeriemarkt. Auch sie habe ich leider ewig nicht gesehen. Die Infos habe ich von Andi.

 

 - Murat: Auch tapfer, so weit ich weiß. Er macht eine Ausbildung als Physiotherapeut und trinkt immer noch nichts. Er lebt irgendwo in Rheinland-Pfalz. 

 

- Madeleine und Thorsten: Leben weiterhin im Saarland und haben inzwischen ihren 2. Jungen. Leider ist vor kurzem auch Grisu verstorben. Zu ihnen habe ich auch kaum mehr Kontakt. 

 

- Özgür: Er lebt inzwischen glücklich und zufrieden bei Madeleines Bruder in der Nähe von Chemnitz. 

 

- Cojote: Lebt in einem betreuten Wohnen in Alsfeld. Von ihm habe ich jetzt auch schon wieder über ein halbes Jahr (oder länger?) nichts mehr gehört. Ihn wollte ich eigentlich besuchen, aber leider hat er sich nicht mehr gemeldet. 

 

- Steffi: Pendelt zwischen Bruchsal und Groß-Gerau und ist inzwischen auch schon fast 3 Jahre mit Nina liiert. Sheila geht es (letzte Rückmeldung Mai22) auch soweit ganz gut. 

 

**********************************************************************************

 

Ich habe jetzt seit längerem überlegt, wie das hier weitergehen soll und ob es überhaupt weitergehen kann. Es ist so, dass ich immer versucht habe, so gut es ging an Eurem Leben teilzunehmen. Aber das ist relativ kompliziert, weil alle irgendwie verstreut in der Weltgeschichte leben. Und die Nähe, die ich für Bilder brauche, lässt sich halt einfach nicht "mal eben so" reaktivieren. Die Seite "so" zu lassen, ohne Leben, ohne Neuigkeiten, die über nackte Informationen wie oben hinausgehen, Bilder, Einträge ins Gästebuch scheint mir doch ein trauriges, einsames Unterfangen zu sein. Einige Bilder werde ich noch weiter verwenden und vielleicht auch weiter in Schulklassen von Euch erzählen. 

 

 

Bitte achtet  drauf, dass Ihr alle Bilder, die ihr braucht, bei mir abholt (Ich kann sie Euch ausbelichten lassen oder in digitaler Form zusenden). Macht bitte Screenshots und notiert Euch meine Nummer. Falls mal jemand Bilder benötigen sollte (Krankenkasse, etc.) stehe ich natürlich gerne zur Verfügung. Auch, wenn mal einer gar nicht mehr weiß, wie weiter... oder einfach reden will: Ich bin hier.

 

Mobil: o173 7o398oo

mail[at]vorundzuname.de

PeopleIch habe