...ANDI

Meinem Stand zufolge ist Andi nun seit seiner Therapie in Vielbach etwas mehr als 3 Jahre trocken. 

Seit dieser  Zeit hat er Arbeit in einem Mainzer Altenheim als Gärtner und ist zwischenzeitlich aus seiner total miesen und überteuerten Wohnung zurück zu seiner Ex-Partnerin in Wiesbaden gezogen, wo er nun ein Zimmer bewohnt. Dort gibt es wohl massive Probleme mit Miri, seiner Tochter, die sich seit meinem letzten Eintrag sehr verändert zu haben scheint. Ich selbst habe sie seit Ewigkeiten nicht mehr getroffen.

 

Insgesamt scheinen die Aussichten auf eine erfüllte Zukunft inmitten der Gesellschaft und ein glückliches Leben mehr als finster. 


...tO Be cOnTinuEd....